Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Jahresempfang der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag stand unter dem Motto: "Volle Kraft voraus"

Die Fraktion hatte diesmal in den Zughafen Erfurt eingeladen. dieser alte Güterbahnhof wurde als Kulturbahnhof umgestaltet und präsentiert sich heute als Kultur-, Kunst-, und Veranstaltungsort. Zahlreiche Gäste aus der Thüringer Politik und Gesellschaft, den Gewerkschaften, Organisationen und Vereinen konnte Fraktionsvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow in Halle 6 begrüßen. Dabei betonte sie, dass Rot-Rot-Grün für das Land und seine Menschen allerhand auf die Schienen gesetzt hat, das nach 2019 fortgesetzt werden soll.

Zum Beispiel die begonnene Beitragsfreiheit in den Thüringer Kindergärten. Daran knüpfte auch Ministerpräsident Bodo Ramelow in seiner Rede an: Bildung und Betreuung sollten in ganz Deutschland beitragsfrei sein! Und er forderte eine „Kindergrundsicherung für jedes Kind in gleicher Höhe“. Gesellschaftliche Veränderungen müssten gemeinsam umgesetzt werden.

Am Rande des interessanten abends kamen stadtvorsitzende Ilona Burandt sowie Geschäftsfüher Helmut Hellmann mit vielen Partnern der befreundeten Gebietsverbände ins Gespräch und pflegten einen intensiven Erfahrungsaustausch.


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.