Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gedenken zum Tag der Befreiung

Am 8. Mai gedachten Bürgerinnen

und Bürger am Sowjetischen Ehrenmal

in der Würzburger Straße des 73.

Jahrestags der Befreiung vom Faschismus

und der Opfer von Faschismus

und Krieg. In ihrer Ansprache führte

Ilona Burandt, Vorsitzende des Stadtverbandes

Suhl der Partei DIE LINKE,

einleitend aus: „Mit seiner Rede zum

8. Mai rückte Bundespräsident Richard

von Weizsäcker 1985 den Tag in

den Mittelpunkt öffentlicher Aufmerksamkeit.


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.