Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gedenken an die Opfer des Faschismus

Der Gedenktag für die Opfer des Faschismus hier im Osten am 2. Sonntag im September seit 1954 ist kein Ritual, sondern ein BEKENNTNIS. Wir gedenken hier in Suhl wie anderswo der Opfer von damals und der neuen Opfer rechtsextremer Gewalt von heute. NIE WIEDER! Für eine offene menschenwürdige Gesellschaft.


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.