Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Stadtverband Suhl

Aktuelle Pressemeldungen

Mitgliederversammlung der Suhler LINKEN wählt neuen Vorstand und verabschiedet einen Beschluss zu den Aufgaben des Stadtverbandes in den Jahren 2018 und 2019

v.l.n.r. Ina Leukefeld, Philipp Weltzien, Ilona Burandt, Brigitte Ludwig, Reiner Miersch, Annette Fritz, Achim Nickel, Helmut Hellmann, Ronja Lenz. Nicht auf dem Foto: Sonja Reinhardt und Claudia Höpfner

Am vergangenen Sonnabend trafen sich die Mitglieder des Suhler Stadtverbandes DIE LINKE zu ihrer ersten Mitgliederversammlung im neuen Jahr. Vorsitzende Ilona Burandt legte Rechenschaft ab über die Arbeit der Stadtorganisation in den letzten beiden Jahren. Weiterlesen


Mitgliederversammlung der Suhler LINKEN gab Auftakt für die diesjährige Bundestagswahl

In unserer Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Suhl diskutierten wir am 20. Mai über den Leitantrag und das Bundestagswahlprogramm der LINKEN. Zu Gast war unser Genosse Christian Schaft, der die Diskussionsgrundlage dazu gab. Es wurde eine spannende Diskussion, auch mit Blick auf unseren Wahlkampf hier in Suhl. Weiterlesen


Runde 3 unseres Politcafes war wieder gut besucht

Unsere neue Veranstaltungsform bewährt sich, bietet sie doch Raum und Zeit für interessante Diskussionsrunden, die sehr gerne angenommen werden, wie sich zeigt. Trotz wolkenbruchartigem Regen hatten es sich viele Interessierte nicht nehmen lassen, zum 3. Politcafe in diesem Jahr in die Geschäftsstelle in der Rüsse zu kommen. Weiterlesen


Rote Nelken und Dankeschön an unsere Genossinnen anlässlich des Internationalen Frauentages

Mit einem Frauentagsfrühstück bedankten sich sowohl der Suhler Stadtvorstand als auch ich als Landtagsabgeordnete für das große Engagement unserer Suhler Genossinnen. Sie sind immer zur Stelle, wenn man sie braucht, ohne viel Aufhebens, leise, aber konsequent. Dafür gebührt Ihnen anlässlich des Internationalen Frauentages ein herzliches Dankeschön. Weiterlesen


Thema "Innere Sicherheit" war Mittelpunkt einer spannenden Diskussionsveranstaltung mit unserem MdB Frank Tempel

Letzte Woche war MdB Frank Tempel zu Gast in Suhl. Er informierte sich vor Ort über den Katastrophenschutz und stattete dem Gefahrenabwehrzentrum einen Besuch ab. Wir nutzten die Gelegenheit seines Besuches zu einer spannenden Diskussionsrunde zum Thema Innere Sicherheit und den aktuellen Herausforderungen. Weiterlesen


Neujahrsempfang der Suhler LINKEN mit MdB Dietmar Bartsch

Unserer Einladung zum Neujahrsempfang waren zahlreiche Kommunalpolitiker und Unternehmer gefolgt, u.a. der OB der Stadt Suhl, Dr. Jens Triebel sowie Bürgermeister Klaus Lamprecht. Auch Dietmar Bartsch, der immer wieder gern nach Suhl kommt, nicht nur wegen des vielen Schnees, sondern vor allem wegen der engagierten Arbeit der Partei DIE LINKE und Weiterlesen


Politcafe bei den Suhler LINKEN

Mit einer neuen Veranstaltungsreihe startete die Suhler LINKE ins Neue Jahr. Hintergrund der Idee war die Forderung nach mehr Zeit zum intensiven Diskutieren aktueller Probleme. Und es war eine sehr gute Runde zum Auftakt. Weiterlesen


Karl und Rosa sind nicht vergessen

Ehrung von Karl und Rosa im Suhler Stadtpark. Viele Genossinnen und Genossen sind gekommen, um ihrer zu gedenken. Danke an Heidemarie Schwalbe für Ihre einfühlsamen Worte. Trotz alledem...Wir kämpfen weiter. Weiterlesen


Volles Haus zur gemeinsamen Veranstaltung von LINKEN und SPD zur Perspektiv

Trotz des schlechten Wetters war der Saal in der "Schönen Aussicht" in Zella-Mehlis rappelvoll. Dieses äußerst wichtige Thema interessierte die Bürgerinnen und Bürger der Städte Suhl und Zella-Mehlis gleichermaßen. Auch viele Stadträte waren gekommen, um die Meinung der Bürger zu erfahren und mit in ihre Stadtratsarbeit zu nehmen. Weiterlesen


Arbeitsfrühstück des Suhler Stadtvorstandes zu Jahresbeginn

Gestern traf sich der Stadtvorstand in etwas gemütlicher Runde, um das neue Jahr zu begrüßen, aktuelle Themen zu diskutieren und über wichtige Aufgaben zu beraten. Weiterlesen


Heisser Tee gegen soziale Kälte

"Wir sind keine Fälle, sondern Menschen", erklärte Elisabeth Pfestorf beim letzten Erwerbslosenfrühstück, zu dem auch die LAG Hartz IV des Landesverbandes der Thüringer LINKEN zugegen war. Debattiert wurde über die Kosten der Unterkunft und Heizung. Sind diese tatsächlich angemessen? Gibt es noch genügend preiswerten Wohnraum? Weiterlesen


Eröffnung der Ausstellung "Asyl ist Menschenrecht"

Der Stadtvorstand der Suhler LINKEN hat angesichts der gegenwärtigen Flüchtlingsproblematik eine besondere Foto - Ausstellung nach Suhl geholt. Sie soll das Anliegen unterstützen, zu verstehen, warum Menschen fliehen, warum so viele Menschen ihr Heimatland verlassen. Aktuell sind mehr Menschen auf der Flucht als jemals nach dem Zweiten Weltkrieg. Weiterlesen


Stadtverband DIE LINKE Suhl wählte neuen Vorstand

Auf seiner gestrigen Mitgliederversammlung wählten die Suhler Genossinnen und Genossen ihren neuen Vorstand für die nächsten 2 Jahre. Auch die Delegierten für den Landes- und Bundesparteitag wurden neu gewählt. Neben den Wahlen nutzten sie aber die Gelegenheit, um über verschiedene aktuelle Probleme in Vorbereitung auf den Landesparteitag im November zu diskutieren. Weiterlesen


Ilona Burandt

Ehrendes Gedenken an die Opfer des Faschismus im Suhler Stadtpark

Am Denkmal im Stadtpark wurde am Sonntagvormittag der Opfer des Faschismus gedacht. Die Vorsitzende der VVN/BDA in Thüringen, elke Pudszuhn wies in ihrer Rede aber auch auf geschichtliche Parallelen zur Fremdenfeindlichkeit gegen Flüchtlinge auf dem Friedberg hin. Weiterlesen


Dr. Bernd Schepeler

Strasbourger Bildungsreise

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen, schreibt Johann Wolfgang von Goethe in Wilhelm Meisters Lehrjahre. So haben die 40 Interessierten aus Erfurt, Suhl und Hinternah wohl auch gedacht, als sie sich in voller Erwartung in einem modernen Reisebus am Mittag des 10. März 2014 für drei Tage in Richtung Strasbourg begaben. Weiterlesen


Ina Leukefeld

Zum 8. März - dem Internationalen Frauentag

Frauen tragen die Hälfte des Himmels, sagt ein altes chinesisches Sprichwort. Es gibt im Freistaat ein deutliches Missverhältnis von Frauen und Männern bei der Besetzung von kommunalen Mandaten in Kreistagen und Gemeinderäten. Thüringen belegt in diesem Zusammenhang im bundesweiten Vergleich einen der hinteren Plätze. Nach jüngsten statistischen Erhebungen liegt in Thüringen der Frauenanteil in kommunalen Vertretungen bei lediglich 23 Prozent. Zwar stehen wir im Vergleich zu den anderen beiden östlichen Nachbarländern Sachsen und Sachsen-Anhalt etwas besser da, denn dort liegt der Anteil nur bei jeweils 19 Prozent. Weiterlesen


Ina Leukefeld

Unser Leitmotiv: Suhl - soziale Stadt im Grünen

Suhl - unsere soziale Stadt im Grünen war und ist Leitmotiv für mich als Vorsitzende des Sozialausschusses. Unser Ziel war eine enge Zusammenarbeit mit den Beiräten, die sich um die Belange von Frauen, Menschen mit Behinderung und Senioren kümmern. Von dort erhielten wir viele Anregungen für unsere Arbeit. Weiterlesen


UmFAIRteilen

Es war eine tolle Aktion, mit der wir vielen Menschen unser Anliegen nach mehr sozialer Gerechtigkeit im Suhler Steinweg nahebrachten. So wanderten die reich gefüllten Geldsäcke von den Banken in die kommunale Daseinsfürsorge. Weiterlesen


Ehrung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg

Sonntag 13.01.2012 10:00 Uhr Stadtpark Suhl Weiterlesen


Energiewende sozial gestalten

Wie stellt sich die LINKE eine sozial-ökologische Energiewende vor? Lesen sie hier! Weiterlesen


Holger Auerswald

Vorstand und Fraktion berieten gemeinsam

Gestern abend berieten Stadtvorstand und Stadtratsfraktion gemeinsam im Vereinshaus der Freunde und Förderer der Feuerwehr Linsenhof. Es ging um die weitere Arbeitsweise beider Gremien und die Zusammenarbeit und Abstimmung. Wichtigster Inhalt war aber die Auswertung der Gespräche des Vorstandes mit den Fraktionsmitgliedern in langfristiger ... Weiterlesen


Karl-Heinz Walter

Zurück aus Ceske Budejovice

Drei erlebnisreiche Tage in unserer tschechischen Partnerstadt boten den Besuchern von der Suhler LINKEN eine Vielzahl bewegender Eindrücke. Da ist zunächst die Herzlichkeit der Menschen, denen wir begegneten. Unvergesslich der fast immer anwesende Sprachmittler Hans – Dieter Arndt, der uns liebevoll und engagiert betreute, der junge Martin mit... Weiterlesen


Für einen neuen Aufschwung

Sonntagsbrunch mit der Parteivorsitzenden der LINKEN, Katja Kipping, im Suhler FRIZ Weiterlesen


Suhler LINKE setzte in der Krise Zeichen für Solidarität

Am Samstag, den 03.03.2012 setzten die Suhler LNKEN ein Zeichen für Solidarität mit den „Krisenverlierern". Egal, ob die Hartz IV- Empfängerin in der Bundesrepublik oder der Grieche, dem Sozialleistungen und die Renten gekürzt werden, der sudanesischen Flüchtlingsfamilie oder dem unter der Bildungspolitik der spanischen Regierung leidenden... Weiterlesen


Ehrung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg

Sonntag 15.01.2012 10:00 Uhr Stadtpark Suhl Weiterlesen


OB Kandidat nominiert

Auf einer Mitgliederversammlung der Suhler LINKEN wurde am 08.10.2011 der Kandidat für die OB-Wahlen im Frühjahr 2012 nominiert. Als einziger Bewerber stellte sich der Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, Holger Auerswald, der Wahl. Mit 62 von 66 Stimmen wurde er als Kandidat nominiert. Auerswald forderte in seiner Vorstellungsrede eine... Weiterlesen