Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Mit Bus & Bahn durch den Thüringer Wald

Eine öffentliche Fraktionssitzung der Fraktion DIE LINKE im Suhler Stadtrat zum Thema Tourismus und Rennsteigticket

Es war eine spannende Veranstaltung, zu der unsere Fraktion eingeladen hatte. Diskussionspartner waren Landrätin Petra Enders (Ilmkreis), Herr Wagenknecht von "Bus und Bahn" sowie Tilo Kummer und Herr Greiser vom CCS.

Mit interessanten Präsentationen wurde ins Thema eingeleitet. Das Rennsteigticket gibt es seit etwa einem Jahr, Suhl ist bisher nicht dabei. Das wollen wir ändern, im Sinne der Touristen und der Bürgerinnen und Bürger der Stadt.

Fazit der Veranstaltung war, dass es mittlerweile Überlegungen gibt, dass Ticket so zu gestalten, dass es auch attraktiv nicht nur für Suhl, sondern auch für Oberhof und Zella-Mehlis wird. Da sind die Verantwortlichen im Gespräch. Es wäre ein wichtiger Schritt nach vorn für die weitere Erhöhung der Attraktivität unserer Region.