Pressearchiv

 

die-linke.de

 
17. Januar 2018 Steffen Dittes/Inneres

Polizei 4.0 - Rot-Rot-Grün macht Thüringer Polizei fit für die digitale Zukunft

Für die Plenarsitzung in der kommenden Woche haben die r2g-Fraktionen im Thüringer Landtag heute mehrere Anträge zur Modernisierung der Thüringer Polizei in den Landtag eingereicht. Dazu erklären die innenpolitischen SprecherInnen der Fraktionen, Steffen Dittes (DIE LINKE), Dorothea Marx (SPD) und Dirk Adams (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Der... Mehr...

 
17. Januar 2018 Torsten Wolf/Bildung/Gewerkschaftspolitik

DIE LINKE: Streikverbot für verbeamtete Lehrer ist unzeitgemäß und muss revidiert werden

„Das Streikverbot für verbeamtete Lehrer ist unzeitgemäß und muss revidiert werden“, erklärt Torsten Wolf, bildungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, angesichts der heutigen Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht zum Beamtenstreikrecht für Lehrerinnen und Lehrer. Im Mittelpunkt des Verfahrens mit seiner langen... Mehr...

 
17. Januar 2018 Kati Engel/Familien-Kinder/Soziales

Ausstellungseröffnung: „Einer schwimmt im Geld – Kinder über ARM und REICH“

Der Deutsche Kinderschutzbund und die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag laden zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung „Einer schwimmt im Geld – Kinder über arm und reich“ in den Thüringer Landtag ein:Zeit: Mittwoch, 24. Januar 2018, 13 UhrOrt: Thüringer Landtag, Fraktionsgebäude, 4. EtageDen Anlass der Ausstellung begründet der... Mehr...

 
16. Januar 2018 Katja Mitteldorf/Kultur/Gesellschaft-Demokratie

Neues Thüringer Archivgesetz

Zum heute vorgestellten Gesetzentwurf der Thüringer Landesregierung zur Novellierung des Thüringer Archivgesetzes erklärt Katja Mitteldorf, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Ich begrüße, dass in Umsetzung eines Antrags der Koalitionsfraktionen die Landesregierung den Entwurf heute vorgelegt hat. Eine... Mehr...

 
15. Januar 2018 Torsten Wolf/Bildung/Kultur

KMK-Präsidentschaft von Helmut Holter ist Chance für Fortschritte in der Bildung

„Die heute vollzogene Übernahme der Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz (KMK) der Länder durch den Bildungsminister Thüringens, Helmut Holter, ist eine große Chance, in der Bildung gesamtstaatlich einen großen Schritt weiter zu kommen. Wir haben hier viele Probleme zu lösen, um nur den Lehrermangel, den Kita-Bereich und die... Mehr...

 
15. Februar 2016 SAZ-Online

Ein trostloses Auf und Ab - Zukunft des „Hauses der Geschichte“ steht nach wie vor in den Sternen

Ich erinnere mich gut an eine öffentliche Beratung mit dem Suhler OB Jens Triebel und dem Geschäftsführer der IHK Südthüringen Ralf Pieterwas, auf der ein Projekt für die weitere Ausgestaltung des Suhler Stadtzentrums vorgestellt wurde. Nachdem die Einsicht gereift war, dass das Suhler Zentrum keine zwei gegenüber stehende Kulturhäuser sinnvoll... Mehr...

 
11. Februar 2016 Aktuell

In der Bütt zum 5. Politischen Aschermittwoch in Suhl

Volles Haus beim 5. Politischen Aschermittwoch, der diesmal ein Dienstag war, in Suhl. 1600 Besucher wollten wissen, was sowohl die Suhler Kommunalpolitiker als auch MP Bodo Ramelow in der Bütt zu sagen hatten. Mehr...

 
28. Januar 2016 Aktuell

Ehrung von Karl und Rosa im Suhler Stadtpark

Anlässlich des 97. Jahrestages der Ermordung von Karl und Rosa lud der Stadtverband DIE LINKE Suhl recht herzlich zu einer Gedenkveranstaltung mit anschließender Kranzniederlegung ein. Viele Suhlerinnen und Suhler waren gekommen, der Toten zu gedenken und legten Kränze und rote Nelken am Gedenkstein nieder. Heidi Schwalbe fand berührende Worte... Mehr...

 
20. Januar 2016 Aktuell/Stadtratsfraktion

Gebietsreform im Mittelpunkt der öffentlichen Fraktionssitzung der Suhler LINKEN im Stadtrat

Auf große Resonanz stieß das Angebot der Suhler Linksfraktion, über die anstehende Gebietsreform und die Einordnung Suhls in ein entsprechend neues Gebilde zu diskutieren. Eingeladen dazu hatten sie den Chef der Thüringer Staatskanzlei, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, der gern gekommen war, um nicht nur seine Sicht darzulegen, sondern vor allem... Mehr...

 
15. Januar 2016 Hubert Heiderich Aktuell

Ortsgruppe der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft Suhl diskutierte mit Gabi Zimmer zur Russlandproblematik

Am 08.01.2015 fand in der Seniorenresidenz der Volksolidarität in Suhl ein Diskussionsnachmittag der Ortsgruppe der Deutsch Russischen Freundschaftsgesellschaft und der Koordinierungsgruppe der Vereine und Verbände zum Thema "Die Europäische Union und Russland, Perspektiven einer besseren Zusammenarbiet zwischen der europäischen Union und... Mehr...

 
14. Januar 2016 Aktuell/Stadtvorstand

Eröffnung der Ausstellung "Asyl ist Menschenrecht"

Der Stadtvorstand der Suhler LINKEN hat angesichts der gegenwärtigen Flüchtlingsproblematik eine besondere Foto - Ausstellung nach Suhl geholt. Sie soll das Anliegen unterstützen, zu verstehen, warum Menschen fliehen, warum so viele Menschen ihr Heimatland verlassen. Aktuell sind mehr Menschen auf der Flucht als jemals nach dem Zweiten Weltkrieg.  Mehr...

 
11. Januar 2016 Aktuell

Suhler LINKE startete mit Neujahrsempfang ins Jahr 2016

Volles Haus beim Neujahrsempfang der Suhler Linken - Gabi Zimmer, Vorsitzende der Linksfraktion im Europaparlament, Suhls Oberbürgermeister Dr. Jens Triebel, Vertreter aller Stadtratsfraktionen im Suhler Stadtrat, aus Wirtschaft, Vereinen und Verbänden sowie Genossinnen und Genossen aus dem Suhler Stadtverband, den Verbänden von Hildburghausen, ... Mehr...

 
15. Dezember 2015 Aktuell

Dankeschön fürs Ehrenamt

Jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit bedanke ich mich bei Genossinnen und Genossen für ihr großes ehrenamtliches Engagement. So auch gestern in der Geschäftsstelle der Suhler LINKEN. Mehr...

 
16. November 2015 Aktuell

Philipp Weltzien in den Landesvorstand unserer Partei gewählt

Auf dem Parteitag der Thüringer LINKEN in Gotha wurde unser Genosse Philipp Weltzien in den neuen Landesvorstand gewählt. Bestätigt im Amt wurden die Landesvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow, die beiden Stellvertreter Steffen Dittes und Bernd Fundheller. Ebenso wiedergewählt wurden die Landesgeschäftsführerin Anke Hofmann und der Mehr...

 
10. November 2015 Aktuell

Auch heute brennen wieder Häuser

Gestern ehrten wieder viele Suhler Bürgerinnen und Bürger die Opfer der Pogromnacht 1938 an der Suhler Stele. Auch die jüdische Synagoge viel einem Brandanschlag zum Opfer. Mehr...

 

Treffer 71 bis 80 von 150