14. November 2017 Verbraucherschutz/Diana Skibbe

Hohes Niveau bei Verbrauchersicherheit in Thüringen

Angesichts der Vorstellung des Lebensmittelberichts 2016 durch die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), erklärt Diana Skibbe, verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Verbrauchersicherheit bewegt sich insgesamt in Thüringen auf einem... Mehr...

 
14. November 2017 Energiepolitik/Steffen Harzer

Anschlusslösung für Photovoltaikanlagen notwendig

„Die neue Bundesregierung muss für eine Marktbelebung den EEG-Rahmen neu setzen“, sagt Steffen Harzer, energiepolitischer Sprecher der Linksfraktion, mit Blick auf die erneuerbaren Energien und den Abschluss der Sondierungsverhandlungen in Berlin. „Gerade während der UN-Klimakonferenz in Bonn wäre das ein Zeichen für den ernst gemeinten Versuch... Mehr...

 
13. November 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Hennig-Wellsow: Gesellschaftlichen Austausch mit Russland ausbauen

Nach einer dreitägigen Reise auf Einladung der „Staatlichen Regionaluniversität Moskau“ (MGOU) in die russische Hauptstadt erklärt die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und Vorsitzende der Thüringer Linkspartei Susanne Hennig-Wellsow:  Mehr...

 
13. November 2017 Energiepolitik/Umwelt-Landwirtschaft/Verbraucherschutz/Wohnungspolitik/Justiz/Diana Skibbe/Dr. Gudrun Lukin/Dr. Johanna Scheringer-Wright/Tilo Kummer/Ute Lukasch

Für Verkehrs-, Agrar- und Energiepolitik werden in Brüssel die Weichen neu gestellt

Vom 6. bis 9. November fand die gemeinsame Informationsreise des Landtagsausschusses für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten und des Ausschusses für Umwelt, Energie und Naturschutz statt. Die Vertretung des Freistaates Thüringen bei der Europäischen Union organisierte für beide Ausschüsse ein ausführliches Programm. Als Abgeordnete der... Mehr...

 
10. November 2017 Dr. Johanna Scheringer-Wright/Antifaschismus/Gesellschaft-Demokratie

Gedenken an Pogromnacht in Gotha durch Nazis bedroht

Am Donnerstag, 9. November, jährte sich die Pogromnacht in Deutschland zum 79. Mal. Wie in vielen anderen Städten und Gemeinden wurden auch in Gotha die Synagoge niedergebrannt und 52 Jüdinnen und Juden im direkten Anschluss daran inhaftiert. 28 von ihnen wurden direkt ins KZ Buchenwald deportiert. Kaum jemand von ihnen hat überlebt. Mehr...

 
1. Mai 2017 Aktuell

1. Mai 2017 in Suhl

Es ist seit vielen Jahren in unserer Stadt zu einer guten Tradition geworden, diesen Tag gemeinsam mit den Gewerkschaften, Parteien und Organisationen und Verbänden zu begehen. Und es ist längst an der Zeit, dass es wieder ein richtiger Kampftag für gute Arbeit, Existenzsicherung und soziale Gerechtigkeit wird.  Mehr...

 
25. April 2017 Stadtratsfraktion

Vertreter der Südthüringer Linken berieten zur geplanten Verwaltungs- und Gebietsreform

Im Meininger Wahlkreisbüro von Steffen Harzer (DIE LINKE.), trafen sich am Montag Abgeordnete, Kreisvorsitzende, Kreistags- und Stadtratsvertreter aus dem WAK; den Kreisverbänden Schmalkalden- Meiningen, Hildburghausen und Sonneberg sowie den Städten Suhl und Eisenach. Sie berieten über Konsequenzen für Ihre weitere Arbeit, welche sich aus dem in... Mehr...

 
21. April 2017 SAZ-Online

Suhl als Zentrum sowie Region Südthüringen stärken und nicht schwächen

"Wir brauchen eine starke Region Südthüringen und ein gestärktes Zentrum als Große kreisangehörige Stadt, die meiner Überzeugung nach mit dieser Neuordnung nach dem jetzigen Vorschlag des Innenministers nicht mehr gegeben ist. Um es gleich zu sagen: Deshalb werde ich in meiner und in den Koalitionsfraktionen, die R2G tragen, dafür werben, dass es  Mehr...

 
5. April 2017 Aktuell

Kampf gegen neonazistischen Ungeist

Am 4. April gedachten Angehörige, Mitglieder der Suhler Linkspartei und der Baisgruppe VVN/BdA der ermordeten Suhler Antifaschisten auf dem Heinrichser Friedhof und legten Gebinde nieder. Mehr...

 
31. März 2017 Dr. Karlheinz Walther Aktuell

Eine neue Kultur jenseits von Markt und Staat

Die Märzveranstaltung des von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen unterstützten Suhler Gesprächsforums alternativ war hoch interessant und anspruchsvoll auf allen Ebenen: vom wissenschaftlichen Niveau über die methodische Gestaltung bis zum Weg von A (der Theorie) zu B (der Praxis). Das Thema steht zwar nicht täglich im Mittelpunkt der Medien,... Mehr...

 
22. März 2017 Aktuell/Stadtvorstand

Runde 3 unseres Politcafes war wieder gut besucht

Unsere neue Veranstaltungsform bewährt sich, bietet sie doch Raum und Zeit für interessante Diskussionsrunden, die sehr gerne angenommen werden, wie sich zeigt. Trotz wolkenbruchartigem Regen hatten es sich viele Interessierte nicht nehmen lassen, zum 3. Politcafe in diesem Jahr in die Geschäftsstelle in der Rüsse zu kommen. Mehr...

 
17. März 2017 Aktuell

Gedenken an den Kapp-Putsch 1920 in Suhl

LINKE unjd SPD gedachten am Mittwoch der blutigen Niederschlagung des Kapp-Putsches in Suhl. Bewaffnete Arbneiter stürmten damals das Rathaus und verjagten die Reichswehr aus Suhl. Mehr...

 
15. März 2017 Aktuell

Volles Haus zum 2. Bürgerforum zur Gebietsreform

Gestern fand der 2. Bürgerdialog in der "Schönen Aussicht" Zella-Mehlis zu den wirtschaftlichen Perspektiven des Städtedreiecks Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof statt. Es waren wieder viele interessierte Bürgerinnen und Bürger gekommen, um den Vortrag von Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Herrn Georg Maier zu hören und in die Diskussion zu... Mehr...

 
14. März 2017 Aktuell/Stadtratsfraktion

"Fraktion vor Ort" in Suhl

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Fraktion vor Ort" der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag war unsere Fraktions- und Parteivorsitzende Susanne Hennig-Wellsow gestern in Suhl zu Gast. Am Nachmittag besuchte sie den Jugendclub "Jugendschmiede". Mehr...

 
9. März 2017 Aktuell/Stadtvorstand

Rote Nelken und Dankeschön an unsere Genossinnen anlässlich des Internationalen Frauentages

Mit einem Frauentagsfrühstück bedankten sich sowohl der Suhler Stadtvorstand als auch ich als Landtagsabgeordnete für das große Engagement unserer Suhler Genossinnen. Sie sind immer zur Stelle, wenn man sie braucht, ohne viel Aufhebens, leise, aber konsequent. Dafür gebührt Ihnen anlässlich des Internationalen Frauentages ein herzliches... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 147

Quelle: http://www.die-linke-suhl.de/nc/aktuell/news/browse/1/