Pressearchiv

 

die-linke.de

 
31. März 2016 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Unterstützung für die Initiative „Arbeitszeitverkürzung jetzt!“

Mit Blick auf die aktuelle Diskussion zur Lebenserwartung der Bundesbürger sowie auf die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE zum Zusammenhang von sozialem Status und Lebenserwartung sagt die arbeitspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Thüringer Landtag, Ina Leukefeld: „Eine neue Erkenntnis ist das nicht.... Mehr...

 
30. März 2016 Katharina König-Preuss/Datenschutz/Medien

König: Personalbestand beim Landesdatenschutzbeauftragten wird Thema der Haushaltsberatungen

Angesichts der Sorgen des Landesdatenschutzbeauftragten, mit dem aktuellen Personalbestand seine Aufgaben nicht mehr erfüllen zu können, sobald die europäische Datenschutzgrundverordnung kommt (EU-DSGVO), äußert sich Katharina König, Sprecherin für Datenschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Mit einer Anwendung der Verordnung ist... Mehr...

 
30. März 2016 Frank Kuschel/Kommunales

Linksfraktion kritisiert CDU-Forderungen zur Verwaltungsreform als „rückwärtsgewandt und praxisfern“

„Das, was die CDU-Opposition bislang an Vorschlägen zur Verwaltungsreform auf den Tisch gelegt hat, ist das Papier nicht wert, auf dem es aufgeschrieben wurde. Die Vorschläge sind rückwärtsgewandt und praxisfern“, erklärte der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Frank Kuschel.  Insbesondere der Vorschlag,... Mehr...

 
22. März 2016 Dr. Gudrun Lukin/Verkehr-Mobilität

Anstieg der Verkehrsunfallzahlen in Thüringen

Zur heute vorgestellten Verkehrsunfallstatistik für Thüringen 2015 sagt die verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Dr. Gudrun Lukin: „Trotz des erfreulichen Rückgangs von Unfällen junger Fahrer ist die Zahl der Verkehrsunfälle mit Personenschaden insgesamt gestiegen. Gerade Fahrzeugführer ab 65 Jahren sind bei... Mehr...

 
22. März 2016 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Trauer um die Opfer des menschenverachtenden Terrors

Erschüttert und in Trauer äußert sich die Vorsitzende der Linksfraktion und LINKE-Landesparteivorsitzende Susanne Hennig-Wellsow zu den grauenhaften Anschlägen in Brüssel: „Unser tiefes Mitgefühl, unsere Solidarität gelten in diesen Stunden den Opfern des menschenverachtenden Terrors, ihren Angehörigen und Freunden.“Terror, brutalem Hass und... Mehr...

 
31. März 2016 SAZ-Online

Beschluss der Mitgliederversammlung des Stadtverbandes der Partei DIE LINKE von 21.März 2016:

Suhl ist eine „Stadt des Friedens“ und soll es bleiben Am 14. Februar dieses Jahres jährte sich zum 25. Male jener Tag, an dem die Stadtverordnetenversammlung Suhl zu einer „Stadt des Friedens“ erklärte. Suhl schloss sich damals angesichts wachsender internationaler Kriegsgefahr und eingedenk seiner unheilvollen Rolle als Ort der militärischen... Mehr...

 
22. März 2016 Ilona Burandt Aktuell

Spannende Mitgliederversammlung der Suhler LINKEN

Das Thema "Außenpolitik" hatte sich die Suhler LINKE angesichts der besorgniserregenden Entwicklungen in der Welt zum Thema gemacht und sich dazu einen kompetenten Gast eingeladen, Stefan Liebich, Bundestagsabgeordneter der LINKEN und Mitglied des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages.  Mehr...

 
18. März 2016 Aktuell

Interessante Buchlesung und Diskussion mit Gunnar Decker "1965 - Der kurze Sommer der DDR"

Mit seinem Buch "1965 - Der kurze Sommer der DDR" zeichnet Gunnar Decker ein facettenreiches Bild der Jahre 1963-1965. Diese Zeit galt als vorsichtiges Tauwetter in der DDR, auch in Sachen Kultur, beendet mit dem 11. Plenum der SED. Mehr...

 
14. März 2016 Aktuell

Tschechische Genossen zu Gast in Suhl - Busfahrt nach Budweis vom 22. - 25.9.16

Im Rahmen eines Besuches tschechischer Genossen aus unserer Partnerstadt Budweis sowie aus Strakonice gab es auch einen Gedankenaustausch mit dem Suhler Stadtverband. Hier ging es vor allem um die weitere Zusammenarbeit zwischen der Partei DIE LINKE und der KSCM. Mehr...

 
9. März 2016 SAZ-Online

Bei anderen gelesen am18. Februar 2016:

Nichts ist zarter als die Vergangenheit; Rühre sie an wie ein glühend Eisen: Denn sie wird dir sogleich beweisen, Du lebst auch in einer heißen Zeit. (J.W. Goethe. Zahme Xenien.)  Mehr...

 
9. März 2016 Karlheinz Walther SAZ-Online

Ein verweigerter Besuch

In den 1990er Jahren „ … machte das Gerücht die Runde, dass Gorbatschow bei einer Berlin-Reise nach seinem Machtverlust dem Exkanzler Willy Brandt einen Überraschungsbesuch abstattete. Als er sich aber seiner Tür näherte (mit seinen Personenschützern) und klingelte, lehnte Brandt es ab ihn zu empfangen. Mehr...

 
9. März 2016 Karlheinz Walther SAZ-Online

Leserbrief zu „Ist die Presse gleichgeschaltet?“ SAZ 03 / 2016

In dem oben genannten Beitrag über die Gleichschaltung der Presse, dem ich in vielen Teilen zustimme und der auch für die in einer kapitalistischen Gesellschaft herrschenden Medienkonzerne zutrifft, hätte ich mir dennoch etwas mehr Differenziertheit gewünscht.  Mehr...

 
9. März 2016 Aktuell

Vielfältige Aktivitäten zum Internationalen Frauentag in Suhl

Aktionen verschiedener Art prägten den 8. März im Wahlkreis. So war ich am Morgen mit meinen Vorstandskollegen in der Stadt unterwegs, um mit einem speziellen Frauentagsgruß Frauen in Suhl meine solidarischen Grüße zu überbringen. Ob im Seniorenheim der Volkssolidarität, im Sozialamt der Stadt oder in der Innenstadt, die Frauen freuten sich über... Mehr...

 
9. März 2016 Aktuell

Frauenpreis der Thüringer LINKEN für die AG Sport und Spiel in Suhl

Bereits zum sechsten Mal ist heute von der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, dem Landesverband Thüringer der Partei DIE LINKE und dem Kommunalpolitischen Forum Thüringen e.V. der Frauenpreis für hervorragendes gesellschaftliches Engagement verliehen worden. Das aktuelle Motto lautet „Mut tut gut“. Der Frauenpreis wurde während einer  Mehr...