Pressearchiv

 

die-linke.de

 
30. Juni 2016 Antifaschismus/Gesellschaft-Demokratie/Bildung/Inneres/Torsten Wolf

Sonderbildungsausschuss auf Antrag der CDU: Nicht mehr als heiße Luft

Nach der heute auf Antrag der CDU angesetzten Bildungsausschuss-Sitzung äußern sich die teilnehmenden Abgeordneten der Fraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Torsten Wolf von der Fraktion DIE LINKE erklärt: „Im Bildungsausschuss wurde noch einmal deutlich, dass die Förderung eine Dokumentationsstelle, wie sie von der Landesregierung... Mehr...

 
30. Juni 2016 Energiepolitik/Steffen Harzer

Ausschusssondersitzung: Koalition nimmt Bürgerbeteiligung beim Windenergieerlass ernst

Nach der auf Antrag der CDU-Fraktion stattgefundenen Sondersitzung des Ausschusses für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten stellt Steffen Harzer, energiepolitischer Sprecher der Linksfraktion, fest, dass die Landesregierung sowohl die beschlossenen Empfehlungen des Ausschusses im Windenergieerlass berücksichtigt hat, als auch viele... Mehr...

 
30. Juni 2016 Arbeit-Wirtschaft/Soziales/Ina Leukefeld

Thüringen bietet gute Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt

Mit Blick auf die neuen Arbeitsmarktdaten verweist die Suhler Landtagsabgeordnete der Linksfraktion, Ina Leukefeld, auf die Situation in ihrem Wahlkreis: „Ich freue mich, dass es im Arbeitsamtsbezirk Südthüringen die niedrigste Arbeitslosigkeit in ganz Ostdeutschland gibt und die Bedingungen für die Arbeitsaufnahme mittlerweile besser sind als in... Mehr...

 
30. Juni 2016 Soziales/Karola Stange

Rentenerhöhung zwar nicht schlecht, grundsätzliche Baustellen bei Ostrenten bleiben

„Die zum 1. Juli anstehende Rentenerhöhung, die in diesem Jahr so hoch ausfällt wie lange nicht mehr, ist zwar für die Betroffenen nicht schlecht, ändert aber an vielen problematischen Baustellen im Bereich Rente, die längst hätten angegangen werden müssen, leider nichts. Das fängt schon damit an, dass viele Rentnerinnen und Rentner in... Mehr...

 
29. Juni 2016 Steffen Dittes/Inneres

Thüringer Verfassungsschutz darf Ballstädt-Verfahren nicht gefährden

Die Nebenkläger im so genannten Ballstädt-Verfahren haben heute Klage gegen den Thüringer Verfassungsschutz eingereicht, weil dieser trotz mehrfacher Aufforderung durch das Landgericht Erfurt für das Verfahren benötigte Telefonüberwachungsmitschnitte nicht übermittelt hat. Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Thüringer... Mehr...

 
20. Juni 2016 Ilona Burandt Aktuell

Sommerfest der Suhler LINKEN - diesmal unter dem Motto "Suhl - Stadt des Friedens"

Zu ihrem mittlerweile traditionellen Sommerfest hatte die Suhler LINKE am vergangenen Sonnabend eingeladen. Hier gab es inmitten eines bunten Programmes auch viele aktuelle Themen zu besprechen. Martina Renner stellte sich auf dem Sommerfest der LINKEN in Suhl Fragen zu ihrer aktuellen Arbeit. Im Gespräch mit Ina Leukefeld, MdL, ging es um den  Mehr...

 
3. Juni 2016 Karlheinz Walther SAZ-Online

Politische Bildung in Suhl: Diskussion mit Stefan Bollinger zum Thema „Stalin und der Stalinismus“

Das Suhler Gesprächsforum alternativ organisierte im Mai dieses Jahres gemeinsam mit der Rosa- Luxemburg-Stiftung Thüringen und der AG Geschichte des Stadtverbandes DIE LINKE eine Veranstaltung zum Thema: „Der XX. Parteitag der KPdSU – ein politisches Erdbeben und seine Wirkungen“. Gast des Abends war Dr.Stefan Bollinger, Mitglied der Historischen... Mehr...

 
1. Juni 2016 Aktuell

Hans Modrow in Suhl

Die Koordinierungsgruppe sozialer Vereine in Suhl hatte am Dienstag HANS MODROW, den Ministerpräsidenten der DDR in ihrem 41. Jahr nach Suhl eingeladen. Viele Menschen besuchten diese Veranstaltung.Offen, klar und sehr direkt sprach Hans zu den Anwesenden. Es ging um die Vergangenheit, um das Hier und Heute, erst recht um die Zukunft. Mehr...