Pressearchiv

 

die-linke.de

 
30. Mai 2014 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie

Gutachten zum Schloss Reinhardsbrunn: Enteignung endlich beschleunigen!

Da ein Gutachten im Auftrag der Staatsanwaltschaft Erfurt belegt, dass die Eigentümerfirma des Schlosses Reinhardsbrunn bereits Ende 2011 offenkundig insolvent gewesen ist, fordert der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, „endlich das Verfahren zur Enteignung zu beschleunigen und das Schloss nicht länger vor sich hin rotten zu... Mehr...

 
28. Mai 2014 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Arbeitsmarkt: Zielgruppenspezifische Förderung unumgänglich

Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, erklärt zu den heute veröffentlichten Erwerbslosenzahlen: „Kaum lässt die Frühjahrsbelebung etwas nach, wird wieder deutlich, wo die Probleme des Thüringer Arbeitsmarktes liegen. Darüber kann auch der erfreuliche Rückgang um etwas mehr als 3.000... Mehr...

 
28. Mai 2014 Sabine Berninger/Asyl-Migration

Vorwurf der Stimmungsmache gegen Flüchtlinge gerechtfertigt

Nach Kenntnisnahme des sogenannten offenen Briefes der Landesausländerbeauftragte an Crawinkler Einwohnerinnen und Einwohner, in der sie die Anmietung von fünf Wohnungen für Flüchtlinge in Crawinkel durch den Landkreis kritisiert, muss sich Petra Heß nach Ansicht der flüchtlingspolitischen Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Sabine Berninger, „den... Mehr...

 
27. Mai 2014 Dieter Hausold/Arbeit-Wirtschaft

Mehr Kleinstkredite notwendig

Nach der heutigen Regierungspressekonferenz erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Dieter Hausold, dass zwar die Ansätze zur Neuausrichtung der Investitionsförderung grundsätzlich zu begrüßen seien, allerdings „sind noch erhebliche Korrekturen notwendig“. „Die Klein- und Mittelständischen Betriebe brauchen neben... Mehr...

 
23. Mai 2014 Tilo Kummer/Umwelt-Landwirtschaft

Kummer: Bürgerproteste gegen das Pumpspeicherwerk Schmalwasser zeigen bei Union merkwürdige Wirkungen!

Im Rahmen der Landtagsdebatte zu einem Gesetzentwurf der LINKEN zur Fernwasserversorgung kündigte die CDU-Fraktion überraschend an, die Talsperre Schmalwasser, die seit ca. zehn Jahren nicht mehr für die Trinkwasserversorgung benötigt wird, nicht als Unterbecken für das geplante Pumpspeicherwerk (PSW) zur Verfügung zu stellen. „Das ist... Mehr...

 
21. Mai 2014 Aktuell

Die LINKEN bauen Brücken

Linke Stadtratskandidaten aus Suhl und Zella -Mehlis trafen sich am ehemaligen Zankapfel MediaMarkt und sagten: "Wir sind für gute und faire Zusammenarbeit beider Städte, für die Stärkung des Zentrums in Südthüringen." Mehr...

 
13. Mai 2014 Ilona Burandt Stadtratsfraktion/Aktuell

Stadtratsfraktion lud zur öffentlichen Fraktionssitzung "Kommune und Europa" ein

Die LINKE.führte am Montag eine öffentliche Fraktionssitzung zum Thema: Kommune und Europa im FRIZ durch. Gastreferent war Thomas Völker, Friedens- und Konfliktforscher sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter der Landtagsfraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag.  Mehr...

 
9. Mai 2014 Ilona Burandt Aktuell/Stadtratsfraktion

Ehrung für 3 verdienstvolle Kommunalpolitiker unserer Fraktion

Die Wahlperiode 2009 - 2014 ist Geschichte, der Suhler Stadtrat traf sich zu seiner letzten Sitzung in der alten Besetzung im Oberrathaussaal. Letzte Amtshandlung war der Beschluß der Kurbeitragssatzung, denn Suhl ist nunmehr staatlich anerkannter Erholungsort. Mehr...

 
2. Mai 2014 Ilona Burandt Aktuell

Der 1. Mai 2014 in Suhl

Der 1. Mai 2014 stand unter dem Slogan: Gute Arbeit. Soziales Europa. In Suhl trafen sich wie jedes Jahr die Genossinnen und Genossen der LINKEN zu einer Kundgebung vor dem Suhler Rathaus. Zu ihnen sprach diesmal Philipp Weltzien, Fraktionsvorsitzender der Linken im Suhler Stadtrat und Spitzenkandidat seiner Partei für die Kommunalwahl am 25. Mai. Mehr...