Pressearchiv

 

die-linke.de

 
30. April 2013 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Endlich wieder über Qualität von Arbeitsverhältnissen reden

Anlässlich des morgigen 1. Mai, dem traditionsreichen Internationalen Tag der Arbeit, erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion: "Es muss in Deutschland und speziell auch in Thüringen endlich wieder über die Qualität von Arbeitsverhältnissen diskutiert werden. Sinkende Arbeitslosenzahlen machen Menschen nicht... Mehr...

 
29. April 2013 Katharina König-Preuss/Antifaschismus

König gewinnt Rechtsstreit gegen ehemaligen Neonazi-Spitzel

Heute ging Katharina König, Sprecherin für Antifaschismus der Linksfraktion, ein Urteil des Landgerichts Gera zu. Die Abgeordnete hatte auf einer Pressekonferenz der LINKEN wenige Wochen nach Auffliegen des NSU im November 2011 über andere zeitweise untergetauchte Neonazis berichtet, darunter einen Saalfelder Unternehmer. Dieser klagte gegen... Mehr...

 
29. April 2013 Margit Jung/Familien-Kinder/Soziales

Personalschlüssel sowie Förderung ausländischer Kinder verbesserungsbedürftig

Eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Einschätzung des Kita-Gesetzes bei Erzieherinnen zeigt, es hat sich vieles zum Besseren entwickelt, aber Handlungsbedarf bleibt. "In der Gesetzeserarbeitung im Trägerkreis des Volksbegehrens ist es gelungen, den Personalschlüssel für kleine Kinder unter drei Jahren zu verbessern", stellt Margit Jung... Mehr...

 
29. April 2013 Bodo Ramelow/Antifaschismus/Gesellschaft-Demokratie

1. Mai: Kommen und mitmachen. Aufstehen und wi(e)dersetzen

Der 1. Mai steht in diesem Jahr unter dem Motto "Gute Arbeit. Sichere Rente. Soziales Europa." Die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag unterstützt eine ganze Reihe von Veranstaltungen, die an diesem Tag in ganz Thüringen stattfinden. Zudem nehmen LINKE-Abgeordnete an Demonstrationen gegen den Neonazi-Aufmarsch in Erfurt teil. Mehr...

 
26. April 2013 Sabine Berninger/Asyl-Migration

Gewissensfreiheit der Koalitionsdisziplin geopfert

Als "enttäuschend" bezeichnet es die migrationspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Sabine Berninger, dass die Koalitionsfraktionen CDU und SPD heute alles unternommen haben, um nicht über den gemeinsamen Antrag der LINKEN und der Grünen zur Abschaffung der Residenzpflicht in Thüringen abstimmen zu müssen. Mehr...

 
13. April 2013 KV-SHL/Aktuell/Stadtvorstand

UmFAIRteilen

Es war eine tolle Aktion, mit der wir vielen Menschen unser Anliegen nach mehr sozialer Gerechtigkeit im Suhler Steinweg nahebrachten. So wanderten die reich gefüllten Geldsäcke von den Banken in die kommunale Daseinsfürsorge. Mehr...