Pressearchiv

 

die-linke.de

 
31. Oktober 2011 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Gerechter Mindestlohn ist Gebot der Stunde

Als einen „Schritt in die richtige Richtung“ wertet Ina Leukefeld, Sprecherin für Arbeitsmarktpolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die Kehrtwende der CDU beim Thema Mindestlohn. Mehr...

 
31. Oktober 2011 Katja Wolf/Umwelt-Landwirtschaft

Weltnaturerbe Hainich angemessen ausstatten!

Neben vier weiteren Buchenwaldgebieten in Deutschland wurde der Hainich am 25. Juni von der UNESCO zum Weltnaturerbe ausgewählt. Als „unangemessen zurückhaltend“ kritisiert Katja Wolf, Sprecherin für Umweltpolitik der Fraktion DIE LINKE, die verhaltene Reaktion der Landesregierung und damit die unterlassene gebührende Würdigung dieses bedeutsamen... Mehr...

 
28. Oktober 2011 Bodo Ramelow/Kommunales/Bildung

Landesregierung steht für Stagnation

Am 30. November ist Ministerpräsidentin Lieberknecht zwei Jahre im Amt. Die Bilanz der bisherigen Regierungsarbeit der Thüringer CDU/SPD-Koaltion falle ernüchternd aus, so Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Bei den für Thüringen wichtigen Vorhaben, wie der Verwaltungsreform oder der Bildungspolitik, stehen die... Mehr...

 
28. Oktober 2011 André Blechschmidt/Dr. Birgit Klaubert/Kultur

DIE LINKE stellt Anfrage zu gerechter Kostenerstattung für Kultureinrichtungen

Die Frequenzversteigerung des Bundes und die damit verbundene Umwidmung von Frequenzen, die unter anderem zuvor von drahtlosen Mikrofonanlagen in Theatern genutzt wurden, stellen auch Thüringens Kultureinrichtungen vor ein großes finanzielles Problem. Die anfallenden Kosten werden vom Bund nur geringfügig getragen. Die Linksfraktion fordert von... Mehr...

 
28. Oktober 2011 Katja Wolf/Umwelt-Landwirtschaft

LINKE kritisiert durchschaubare Charme-Offensive von K+S statt Umsteuern für das Ökosystem

Als „durchschaubare Charme-Offensive“ bezeichnet Katja Wolf, Umweltpolitikerin der Fraktion DIE LINKE, die Vorstellung neuer Projekte durch K+S zur Verringerung der Laugeneinleitung: „Wer gerade beantragt hat, weitere 46 Millionen Kubikmeter Salzlauge über zehn Jahre in den Untergrund versenken und die Abfallhalden verdoppeln zu wollen, ist mit... Mehr...

 
18. Oktober 2011 Aktuell

Gegen den Krieg

Am Rande der Gesamtmitgliederversammlung der LINKEN am Samstag dem 08.10.2011, protestierten die Teilnehmer gegen den nunmehr 10 Jahre anhaltenden Krieg in Afghanistan. Der Krieg ansich und die deutsche Beteiligung daran steht von Anfang an in der Kritik der LINKEN, die sich nach wie vor als konsequente Anti-Kriegs-Partei sieht. Auch der an... Mehr...

 
13. Oktober 2011 Aktuell/Stadtvorstand

OB Kandidat nominiert

Auf einer Mitgliederversammlung der Suhler LINKEN wurde am 08.10.2011 der Kandidat für die OB-Wahlen im Frühjahr 2012 nominiert. Als einziger Bewerber stellte sich der Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, Holger Auerswald, der Wahl. Mit 62 von 66 Stimmen wurde er als Kandidat nominiert. Auerswald forderte in seiner Vorstellungsrede eine... Mehr...