Pressearchiv

 

die-linke.de

 
19. Januar 2018 Susanne Hennig-Wellsow/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie

LINKE solidarisch an der der Seite der Warnstreikenden

An der Demonstration und Kundgebung der warnstreikenden Kolleginnen und Kollegen der IG Metall in Erfurt nahm heute unter anderem Susanne Hennig-Wellsow, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Thüringer Landtag und Landesvorsitzende DIE LINKE Thüringen, teil. Zu den erhobenen Tarifforderungen erklärt sie: „Hunderte Kolleginnen und Kollegen verliehen... Mehr...

 
19. Januar 2018 Gesellschaft-Demokratie/Susanne Hennig-Wellsow

Anteilnahme und Respekt

„Angesichts des tragischen Unfalltods eines Feuerwehrmanns beim Orkan-Notfalleinsatz in der Nähe von Bad Salzungen möchten wir unsere große Bestürzung und tiefe Anteilnahme zum Ausdruck bringen. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Freunden sowie seinen Feuerwehr-Kameraden“, sagt Susanne Hennig-Wellsow, Fraktionsvorsitzende der LINKEN... Mehr...

 
18. Januar 2018 Dr. Johanna Scheringer-Wright/Umwelt-Landwirtschaft

Stärkung der regionalen, umweltverträglichen und sozialen Landwirtschaft

„Eine regionale, umweltverträgliche und soziale Landwirtschaft und Ernährungswirtschaft ist wichtiger denn je“, sagt Dr. Johanna Scheringer-Wright, Sprecherin für Landwirtschaftspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Die Entwicklung der Land- und Ernährungswirtschaft in... Mehr...

 
18. Januar 2018 Christian Schaft/Wissenschaft-Forschung/Studierendenpolitik

Schaft begrüßt Engagement für bessere Studienbedingungen

Heute nutzten Studierende die Anhörung zum Thüringer Hochschulgesetz um mit einer Demonstration zum Thüringer Landtag weitere Verbesserungen ihrer Studienbedingungen einzufordern. Im Mittelpunkt stehen dabei Forderungen für ein freies Studium ohne Anwesenheitspflichten, die generelle Anerkennung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung durch die... Mehr...

 
18. Januar 2018 Sabine Berninger/Inneres

Sachkundenachweis statt Rasseliste - Innenausschuss stellt Weichen

Der Innenausschuss hat in seiner heutigen Sitzung Änderungen des Thüringer Tiergefahrengesetzes beraten und eine Beschlussempfehlung gefasst. Er empfiehlt den Abgeordneten des Thüringer Landtages in der kommenden Woche, der Abschaffung der so genannten Rasseliste und weiteren Änderungen zuzustimmen. Dazu erklärt die Landtagsabgeordnete Sabine... Mehr...

 
16. Januar 2018 Aktuell/Stadtvorstand

Mitgliederversammlung der Suhler LINKEN wählt neuen Vorstand und verabschiedet einen Beschluss zu den Aufgaben des Stadtverbandes in den Jahren 2018 und 2019

Am vergangenen Sonnabend trafen sich die Mitglieder des Suhler Stadtverbandes DIE LINKE zu ihrer ersten Mitgliederversammlung im neuen Jahr. Vorsitzende Ilona Burandt legte Rechenschaft ab über die Arbeit der Stadtorganisation in den letzten beiden Jahren. Mehr...

 
8. Dezember 2017 KV-SHL/Aktuell

Spende an Suhler Tafel

Gestern überraschten Vertreter von Stadtvorstand und Fraktion der Suhler LINKEN die Suhler Tafel mit gut gefüllten Tüten. Diese wurden in der REWE- Kaufhalle von Frau Fiedler erworben und mit frischem Obst ergänzt. Ein Tropfen auf dem heißen Stein - aber auch ein Tropfen gegen die soziale Kälte. Die Menschen dort haben sich jedenfalls gefreut. Mehr...

 
27. November 2017 Aktuell

Landesparteitag stellt Weichen für 2018/2019

Mit seinem auf dem Landesparteitag in Ilmenau beschlossenen Leitantrag und der Wahl des neuen Landesvorstandes stellte Die Linke Thüringen am Wochenende die Weichen für die anspruchsvollen Wahljahre 2018/2019. Mit dabei aus dem Suhler Stadtverband waren die Genossinnen und Genossen Ina Leukefeld,  Mehr...

 
10. November 2017 Aktuell

Gedenken an die Pogromnacht 1938

Mit einem bewegenden Gedenken erinnerten rund 120 Menschen, darunter Vertreter aller Stadtratsfraktionen und der Verwaltung in Suhl an die Opfer des Pogroms der Nationalsozialisten am 9. November 1938. Mehr...

 
5. Oktober 2017 Aktuell

Genossinnen und Genossen des Suhler Stadtverbandes besuchten die tschechischen Freunde in Budweis

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Jedes Jahr im September startet ein Bus mit Genoss_innen und Symphatisant_innen Richtung Budweis. Seit letztem Jahr mit dabei auch Bad Salzunger, die ihre Freundesbande mit der Partnerstadt Strakonice neu geknüpft haben. Mehr...

 
13. September 2017 Aktuell

Tolle Stimmung beim Wahlkampfhöhepunkt der Suhler LINKEN

Der Wettergott meint es doch gut mit uns LINKEN. Pünktlich zur Eröffnung unserer Wahlkampfveranstaltung war der heftige Regenschauer vorbei und die Sonne kam heraus. Sie schien bis zum Ende unseres Events, dann schauerte es erneut. So konnten unsere beiden Moderatorinnen Ina Leukefeld und Heidemarie Schwalbefrohgemut und voller Optimismus durch... Mehr...

 
11. September 2017 Aktuell

Erinnerung und Mahnung - wir dürfen nie vergessen

Es ist Erinnerung und Mahnung zugleich, wenn am zweiten Sonntag im September die Suhler Bürgerinnen und Bürger im Stadtpark zusammenkommen. Wie in jedem Jahr wurden im Anschluss an die mahnenden Worte von Elke Pudszuhn rote Nelken am Mahnmal niedergelegt. Mehr...

 
1. September 2017 Aktuell

Zum Antikriegstag /Weltfriedenstag am 1. September werben wir für DIE LINKE - Eine starke Friedenspartei

Friede, Friede sei auf Erden! Menschen lasst uns Menschen werden. J. R.Becher. Heute mahnt und erinnert die Suhler Friedensinitiative anlässlich des Weltfriedenstages am Suhler Dianabrunnen. Suhl - die Stadt des Friedens - sie soll und muss es bleiben. Mehr...

 
28. August 2017 Aktuell

Tolle Stimmung, viel Politik und Kultur zum Sommerfest der Suhler LINKEN

Das war ein toller Wahlauftakt zu unserem Sommerfest am vergangenen Sonnabend. Um 8.00 Uhr herrschte über Suhl noch Weltuntergangsstimmung mit Blitz, Donner und Sturzregen. Pünktlich zur Eröffnung unseres Festes lachte dann die Sonne vom Himmel und viele Besucher und Gäste kamen, um mit uns zu feiern. Mehr...

 
31. Juli 2017 Aktuell

Hunderte an der Seite der Themarer

Auf jeden Fall traf sie genau das Empfinden der Menschen, die sich dort zu Hunderten versammelten - in eindrucksvollem, vielstimmigen und ideenreich gestalteten-Protest gegen das 2. Rechtsrockkonzert im Juli unter dem Motto: „Kein Platz für Nazis – Themar bleibt bunt.“ Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 150