24. März 2014 Ilona Burandt

6 Suhler Delegierte beim Landesparteitag der LINKEN in Sömmerda dabei

v.l. Johannes Häfke, Claudia Kummer, Reiner Miersch, Karlheinz Walther, Ina Leukefeld, nicht im Bild: Ilona Burandt

Damit, so Susanne Hennig, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen wurde „der Grundstein für den Politikwechsel im September wird heute gelegt“.

Die Genossinnen und Genossen beschlossen darüber hinaus ihre Wahlstrategie für die Landtagswahlen sowie ein mittelfristiges Finanzierungskonzept, das die Arbeitsfähigkeit der Landespartei garantieren soll.