28. August 2017

Tolle Stimmung, viel Politik und Kultur zum Sommerfest der Suhler LINKEN

Heidi Schwalbe führte gemeinsam mit Ina in bewährter Weise durchs Programm. Zu uns gekommen war MdB Kersten Steinke, die selber noch einmal für die Bundestagswahl kandidiert, um unseren Direktkandidaten Steffen Harzer zu unterstützen.

Und dann ging ein Raunen durch die Menge, als plötzlich unser MP Bodo Ramelow als Überraschungsgast auf dem Festgelände erschien. Er kam gerade von der Eröffnung des Leserfestes unserer Lokalzeitung Freies Wort und ließ es sich nicht nehmen, uns bei unserem Wahlauftakt zu unterstützen. So waren spannende Talkrunden Programm und die Besucher erfuhren viel von unseren politischen Ansprüchen und Zielen.

Wir hatten auch wie immer Asylbewerber eingeladen, die bei uns in Suhl wohnen und sie kamen gerne mit ihren Familien zum Fest. Während ihre Kinder sich begeistert schminken ließen und blaue Luftballons mit der Friedenstaube fliegen ließen, erzählten die Erwachsenen von ihren Vorstellungen, Träumen und Wünschen für die Zukunft in ihrer neuen Heimat.

Umrahmt wurde das Ganze von toller Musik der Gruppe "Take two" und der Suhler Oldiekiste, es gab selbstgebackenen Kuchen und verschiedene Leckereien vom Rost, Cuba si hatte schöne Preise zur Verlosung mitgebracht und man konnte seine Vorräte an getrockneten Kräutern auffrischen. Diese hatten Genossen aus eigener Ernte mitgebracht.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die dieses Sommerfest als Helfer oder Mitwirkender zu einem Gelungenen machten.

Quelle: http://www.die-linke-suhl.de/nc/aktuell/aktuell/detail/artikel/tolle-stimmung-viel-politik-und-kultur-zum-sommerfest-der-suhler-linken-1/