In der Dezember-Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • vom Landesparteitag der LINKEN Thüringen
  • Programm für öffentliche Beschäftigung in Thüringen
  • Auf dem roten Sofa mit Adelino und Sohn Marvin
  • Zur Funktional- und Gebietsreform
  • Gedanken zum Rennsteigticket der Stadtratsfraktion
  • Bodo Ramelow- ein offener und kompetenter MP
  • Worum geht es bei TTIP

In der Oktober - Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • „Mit LINKS regieren?“ - Wie Rot-Rot-Grün in Thüringen geht
  • Stadtrat beschließt Haushaltsplan für 2015
  • Erwerbslosenlosenfrühstück: Neues Projekt von ThINKA vorgestellt
  • Sie haben nichts begriffen
  • 18 Millionen Rührgeräte wurden in 40 Länder geliefert
  • Ein spannender Eritreischer Abend in der Kulturbaustelle

In der September - Ausgabe lesen Sie u.a.

  • Protestbewegung gegen Ausländerfeindlichkeit in Suhl
  • Forderung nach atomarer Abrüstung
  • Suhl bleibt bunt - gegen den braunen Sumpf
  • Zu Besuch im Regenbogendorf Zella-Mehlis
  • Flüchtlingspolitik - Mein Leben war eine Katastrophe
  • In Suhl gibt es nicht nur einen marktorientierten Kulturbetrieb
  • Leserbrief: Immer auf die Kleinen

In der August-Ausgabe lesen Sie u.a.

  • Resümee zum Sommerfest der Suhler Linken
  • Ministerin Heike Werner im Gespräch mit Erwerbslosen
  • Wahlkreistag in Zella-Mehlis
  • Jens Petermann zu den Auswirkungen des SGB II
  • Eine Antifa-Reise zu den Partisanen der italienischen Region Piemonte
  • Keine Hoffnung auf Demokratisierung in Europa
  • Gastfamilien für Auszubildende aus dem europäischen Ausland gesucht

In der Juli-Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • Suhler Friedensinitiative ausgezeichnet
  • Gabi Zimmer zu Gast im Zentralklinikum
  • Schauspieler kämpfen für Menschenrechte
  • Großes Kinderfest für Flüchtlinge auf dem Friedberg
  • 15 Jahre Suhler Tafel

In der Juni-Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • Zum Tag der Befreiung
  • neue Kampagne der Partei DIE LINKE
  • Ukrainekrise in der Diskussion
  • Interview mit Birgit Menz, MdB
  • "Mehr Mensch" mit Dr. Ulrich Schneider
  • Erfahrungsaustausch Suhl-Kaluga zur Inklusion
  • Oberhof weiterhin im Spannungsfeld der Politik

In der Mai-Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • Jahresempfang der Suhler LINKEN mit Ministerpräsident Bodo Ramelow
  • Aktionstag mit "Abenteuer"
  • Keine Selbstzufriedenheit bei Arbeitsmarktentwicklung
  • Wider das Vergessen
  • Linke in der Landesregierung diskutieren mit Parteibasis
  • Der Tag der Befreiung und die Regionalgeschichte

In der April - Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • die ersten 100 Tage r2g
  • Gedanken nach einer schönen Stunde
  • Erwerbslosenfrühstück mit lieben Gästen
  • Wahlalter ab 16
  • Aufnahme von Flüchtlingen in Suhl - Wie könnte es weitergehen
  • Thüringer Bildungsfreistellungsgestz

In der März - Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • Bürgergespräch zum Erstaufnahmelager in Suhl
  • die stabilisierte Mitte - rechtsextreme Einstellungen
  • Pilotprojekt öffentlich geförderte Beschäftigung
  • Disput zu Freihandelsabkommen
  • Interview mit Philipp Weltzien

In der Februar - Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • Suhler Widerstand gegen den rechtsextremistischen Spuk
  • Live aus dem Landtag mit Sozialministerin Heike Werner
  • Geschichte und Geschichten mit Marion Bach
  • Peinliche Ausflüchte der "christlich" demokratischen Union
  • Kann Suhl mit einem Baustopp beim Portalgebäude Geld sparen?

 

 

In der Januar-Ausgabe lesen Sie u.a.:

  • Mitgliederbrief von Katja Kipping und Bernd Riexinger
  • 10 Jahre Armut per Gesetz
  • Aus der Kommunalpolitik
  • Denkanstöße für den Kampf um den Frieden
  • Zum Tag der Menschenrechte in Suhl