Philipp Weltzien zum OB-Kandidaten für die Stadt Suhl gewählt

Die Mitgliederversammlung hat Philipp Weltzien als Kandidaten der LINKEN für die OB -Wahl am 15. 4. 2018 nominiert. Also: Suhl hat Zukunft. Philipp ist der Vertreter der jungen Suhler und Südthüringer und steht für ein solidarisches Zusammenleben der Generationen in unser Stadt und für eine tolerante und weltoffene Stadt.

Wir wünschen ihm viel Kraft und Energie für den bevorstehenden Wahlkampf. Unsere tatkräftige Unterstützung hat er für diese schwere Aufgabe. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an dieser Stelle.

Ehrung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht im Suhler Stadtpark

Vor 99 Jahren, am 15. Januar 1919 wurden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht für ihre Standhaftigkeit gegen Ausbeutung und Krieg von der Reaktion ermordet.

Am Sonntag, 14. Januar 2018 ehrten wir deshalb Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht im Suhler Stadtpark. Die Gedenkworte sprach die Vorsitzende der Landesvereinigung Thüringen – VVN – BdA. Frau Elke Pudszuhn.

25. September 2015 Aktuell

Regionalkonferenz der Partei DIE LINKE in Oberhof

Unter dem Motto: "Für ein gerechtes, soziales und demokratisches Thüringen fand gestern eine Regionalkonferenz der Region Südthüringen im Haus des Gastes in Oberhof statt. Dies vor dem Hintergrund der Einberufung der 1. Tagung des 5. Landesparteitages am 14./15. November 2015 in Gotha. Mehr...

 
14. September 2015 Aktuell

Gedenken an den 70. Jahrestag der Opfer des Faschismus in Suhl

Am heutigen Tag der Erinnerung und Mahnung, zugleich 70. Jahrestag der Opfer des Faschismus, gedachten auch Suhler Antifaschisten im Stadtpark der vielen Opfer. Bewegende und mahnende Worte sprachen Elke Pudszuhn, Vorsitzende des Thüringer Verbandes VVN- BdA sowie Landtagsabgeordnete Ina Leukefeld. Mehr...

 
11. Dezember 2014 Sonja Reinhardt Aktuell

Aktion der Friedensinitiative zum "Tag der Menschenrechte" in Suhl

Suhlerinnen und Suhler, die gestern rund um den Steinweg am "Tag der Menschenrechte" auf die bundesweite Aktion "Friedenswinter 2014/15 aufmerksam machten: Mehr...

 
28. November 2014 Aktuell

Regionalkonferenz der Partei DIE LINKE in Südthüringen mit großer Resonanz

Am Donnerstag fand in Suhl die Regionalkonferenz der Partei DIE LINKE Südthüringen zum Mitgliederentscheid über die Eckpunkte des Koalitionsvertrages statt. Mehr...

 
10. November 2014 Aktuell

Ehrendes Gedenken anläßlich der Reichspogromnacht am 9. November 1938

Zum Genken an der Stele in Suhl. Für mich eine Herzenssache. Shalom. Mehr...

 
4. November 2014 Aktuell

Scheckübergabe an die Mitglieder der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft anlässlich des 45. Jahrestages der Städtepartnerschaft Suhl -KALUGA.

DANKE für die geleistete Arbeit: Information und Aufklärung, Kultur, Schüleraustausch und andere Projekte, eine Bürgerreise und gemeinsame Initiativen für Gewaltfreiheit, Frieden und Freundschaft zwischen unseren Völkern. Mehr...

 
9. Oktober 2014 Stadtratsfraktion/Aktuell

Warum die Fraktion DIE LINKE dem Haushaltssicherungskonzept zugestimmt hat….

Wir haben dem Haushaltssicherungskonzept zugestimmt, schweren Herzens zwar, aber nach bestem Wissen und Gewissen. Uns im Nachgang vorzuwerfen, wir würden unsere Politik der sozialen Gerechtigkeit damit aufgeben, ist schlichtweg unsachlich und verdreht die tatsächlichen Gegebenheiten, die finanziellen Nöte und Zwänge der Stadt Suhl, die ihre Gründe... Mehr...

 
23. September 2014 Aktuell

Gesprächsforum ALTERNATIV traf sich zum Thema Freihandelsabkommen

Seit dem Sommer 2013 verhandeln die USA und die EU hinter verschlossenen Türen über ein transnationales Freihandelsabkommen. Der Name des Projektes: Transatlantische Handels– und Investment-Partnerschaft. (TTIP). Mehr...

 
16. September 2014 Ilona Burandt Aktuell/Stadtvorstand

Ehrendes Gedenken an die Opfer des Faschismus im Suhler Stadtpark

Am Denkmal im Stadtpark wurde am Sonntagvormittag der Opfer des Faschismus gedacht. Die Vorsitzende der VVN/BDA in Thüringen, elke Pudszuhn wies in ihrer Rede aber auch auf geschichtliche Parallelen zur Fremdenfeindlichkeit gegen Flüchtlinge auf dem Friedberg hin. Mehr...

 
4. September 2014 Aktuell

Auf die Dörfer, fertig, los...

...so ein Landtagswahlkampf hat viele Facetten, spannende Veranstaltungen, heiße Diskussionen, Kandidaten - Talk u.v.m. Und darüber hinaus müssen nebenbei noch ein paar Plakate an den Mast. Mehr...

 

Treffer 61 bis 70 von 124

Treffer 61 bis 11 von 11

Aktuelle Pressemeldungen
4. September 2014 Aktuell

Sommerfest der Suhler LINKEN - heißer Start in den Wahlkampf

Kunst, Kultur, Spiel, Spass, Gespräche und natürlich Politik - das waren einmal mehr die Ztaten für unser Sommerfest, das am Samstag bei eher herbstlichen Temperaturen stattfand. Mehr...

 
25. Juli 2014 Stadtratsfraktion/Aktuell

Presseerklärung der Fraktion DIE LINKE im Suhler Stadtrat zur Schließung des Einkaufcenters „Marktkauf“

Die Schließung des „Marktkaufes“ mit all seinen Facetten und Möglichkeiten ist ein herber Verlust für die Stadt Suhl, vor allem für die Bürgerinnen und Bürger im Süden unserer Stadt und seinem Umland. Der Einkaufsmarkt hat es vor allem den älteren Menschen leicht gemacht, den Einkauf des täglichen Bedarfes auf kurzem Weg umfassend und in seiner... Mehr...

 
22. Juli 2014 Karlheinz Walther Aktuell

Vor 100 Jahren begann der I. Weltkrieg

Selbst der bekannte Historiker Kurt Pätzold zeigte sich bei seinem Auftreten in der Koordinierungsgruppe von Suhler Vereinen und Verbänden überrascht, welche außergewöhnliche Aufmerksamkeit das Gedenken an den I. Weltkrieg im hundertsten Jahre seines Beginns erreicht hat.  Mehr...

 
17. Juli 2014 Ilona Burandt Aktuell

Geplante Mahnwache der NPD vor dem Suhler Flüchtlingsheim hatte keine Chance

Ein Willkommensfest für die Flüchtlinge aus Eritrea und Somalia prägte am Mittwoch Nachmittag das Bild auf dem Suhler Friedberg. Die Nazis durften dank der klugen Entscheidung des Ordnungsamtes nicht vor dem Heim Position beziehen, sondern wurden außer Sicht- und Hörweite platziert.  Mehr...

 
15. Juli 2014 Ilona Burandt Aktuell

Über Nacht kamen 100 Flüchtlinge aus Eritrea auf den Suhler Friedberg

Ungläubiges Staunen der Bewohner_innen des Wohnparks Friedberg, als sie quasi über Nacht hundert neue Mitbewohner in unmittelbarer Nachbarschaft vorfanden. Da die Landesaufnahmestelle für Flüchtlinge in Eisenberg die vielen ankommenden Menschen nicht mehr aufnehmen kann, fand das Land Thüringen kurzfristig ein in Suhl leerstehendes Wohnheim und... Mehr...

 
1. Juli 2014 Ilona Burandt Aktuell

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Suhl bereitet sich gegenwärtig auf die Weltmeisterschaften der Sportschützen mit Behinderung vor, ein großes Event für die Stadt. Die Eröffnungsfeier findet auf dem Platz der Deutschen Einheit statt, im Hintergrund das einstige Haus Philharmonie, dessen breite Treppenstufen mit Unkraut schier überwuchert ist (siehe Foto). Mehr...

 
4. Juni 2014 Ilona Burandt Aktuell/Stadtratsfraktion

Öffnung der Freibäder

„Mit großem Befremden haben wir die Entscheidung der Stadtverwaltung, die Freibäder in Dietzhausen und Goldlauter in diesem Jahr nicht zu öffnen, zur Kenntnis genommen“, so die Fraktion DIE LINKE im Suhler Stadtrat. Die beiden Fördervereine sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt haben alles daran gesetzt, um eine Öffnung noch in... Mehr...

 
21. Mai 2014 Aktuell

Die LINKEN bauen Brücken

Linke Stadtratskandidaten aus Suhl und Zella -Mehlis trafen sich am ehemaligen Zankapfel MediaMarkt und sagten: "Wir sind für gute und faire Zusammenarbeit beider Städte, für die Stärkung des Zentrums in Südthüringen." Mehr...

 
13. Mai 2014 Ilona Burandt Stadtratsfraktion/Aktuell

Stadtratsfraktion lud zur öffentlichen Fraktionssitzung "Kommune und Europa" ein

Die LINKE.führte am Montag eine öffentliche Fraktionssitzung zum Thema: Kommune und Europa im FRIZ durch. Gastreferent war Thomas Völker, Friedens- und Konfliktforscher sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter der Landtagsfraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag.  Mehr...

 
9. Mai 2014 Ilona Burandt Aktuell/Stadtratsfraktion

Ehrung für 3 verdienstvolle Kommunalpolitiker unserer Fraktion

Die Wahlperiode 2009 - 2014 ist Geschichte, der Suhler Stadtrat traf sich zu seiner letzten Sitzung in der alten Besetzung im Oberrathaussaal. Letzte Amtshandlung war der Beschluß der Kurbeitragssatzung, denn Suhl ist nunmehr staatlich anerkannter Erholungsort. Mehr...

 
Quelle: http://www.die-linke-suhl.de/aktuell/aktuell/browse/6/